15 Juni 2011

Dos-Attacken strafbar

Das Landgericht Düsseldorf  hat einen Mann u.a. wegen Computersabotage gem. § 303 b StGB zu einer Freiheitsstrafe von 2 Jahren und 10 Monaten verurteilt. Wer mittels eines DDos- Angriffs durch massenhafte Anfragen  eine Website stört oder lahmlegt, gerät fortan nicht nur in die Gefahr der strafrechtlichen Verfolgung. Nach diesem Urteil ist davon auszugehen, dass auch andere Gerichte zu der Auffassung gelangen, dass DDos-Angriffe strafbar sind.
Gesehen bei Heise

Bei Rückfragen:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soziale Netzwerke

Kontakt

Hopfenstraße 2 E, 24114 Kiel

Tel.: +49 431 6669900

Fax: +49 431 6669800

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutz