05 Februar 2013

Safer Internet Day 2013

Heute ist Safer Interent Day! In ganz Europa sollen Menschen daran erinnert werden, mehr auf Sicherheit bei der Nutzung von Computern und Smartphones und im Internet zu achten. Im Zentrum steht dieses Jahr die Förderung der Medienkompetenz bei Kindern, Eltern und Lehrern.

Nur so können Gefahren aus dem Netz erkannt und Schutz aufgebaut werden. Wichtiges Thema für Kinder und Jugendliche ist "Cybermobbing". Auf der Beratungsplattform juuuport.de können sich Betroffene von Gleichaltrigen beraten lassen.Die nationalen Aktivitäten werden in Deutschland von Klicksafe koordinert, die auch  zu einer Aktion "Kein Netz für Rechtsextreme" aufrufen.

Für Informationen zu Abofallen, Abzocke, Verstöße gegen das Urheberrecht hat heute der Verband der Internetwirtschaft eco  von 16.00 bis 18.00 Uhr eine Hotline eingerichtet: 0221/ 700048-166. Expertern beraten kostenlos.

Wer wegen einer Computer- oder Internetstraftat beschuldigt wird, kann sich unterDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  beraten lassen.

Soziale Netzwerke

Kontakt

Hopfenstraße 2 E, 24114 Kiel

Tel.: +49 431 6669900

Fax: +49 431 6669800

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!