22 April 2015

Warnung vor Betrugsmasche per E-Mail

Die Bundesrechtsanwaltskammer warnt vor dem Öffnen von Anhängen bei verdächtigen E-Mails, die vermeintlich von Anwälten stammen. Diese enthalten Viren.

Der Betrugstext ist auf der Website der BRAK nachzulesen.

Soziale Netzwerke

Kontakt

Hopfenstraße 2 E, 24114 Kiel

Tel.: +49 431 6669900

Fax: +49 431 6669800

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutz    Impressum